SchwebeKran statt Schlauchheber

Der SchwebeKran-Balancer ist  die ergonomische Alternative zum bekannten Vakuum-Schlauchheber. In Kombination mit einem automatisch geschalteten Vakuum-Greifer, vereinfacht er die Arbeitsabläufe gegenüber einem Vakuum-Schlauchheber entscheidend.

Der rein pneumatisch arbeitende SchwebeKran-Balancer lässt sich an seinen hohen Griffstangen leichtgängig auf und ab führen. Dabei folgt er mühelos den Händen des Bedieners. So wird ein zielgenaues Heben in stufenloser Geschwindigkeit erreicht und ein Bücken vermieden.

Wird der SchwebeKran-Balancer auf eine Last aufgesetzt, werden die Vakuumsauger des Greifers selbsttätig aktiviert und die Last wird aufgenommen. Kontrollanzeigen ermöglichen es dem Bediener, diesen Vorgang zu überwachen. Anschließend kann der Balancer mit der Last angehoben und die Last schwebend transportiert werden. Zum Absetzen der Last wird der Balancer nach unten geführt. Sobald die Last auf der Unterlage abgesetzt ist, werden die Sauger selbsttätig deaktiviert und der Balancer kann wieder abgehoben werden. Sehen Sie hier unser Video auf Youtube hier.

Schema: SchwebeKran-Balancer statt Vakuum-Schlauchheber: Im Gegensatz zum gewöhnlichen  Schlauchheber ermöglicht der SchwebeKran-Balancer mit automatischem Vakuumgreifer ein rückenschonendes Arbeiten durch Heben ohne Bücken. Mit ihm als Hebehilfe können unterschiedlichste Produkte gehandhabt werden: Scheiben, Platten, Türen, Fenster, Bleche, Eimer, Behälter, Formteile, Glas, Säcke, Fässer u.v.m. Dabei ist die Arbeit mit diesem Vakuumhebegerät besonders schnell, intuitiv und einfach.

Die Seite befindet sich noch im Aufbau.