Als Hersteller liefern wir verschiedenste Handhabungsmanipulatoren, Seilmanipulatoren, Parallelogramm-Manipulatoren, Knickarmmanipulatoren, Säulenmanipulatoren, Schwenkkrane u.v.m.

Parallelogramm-Manipulator

Parallelogramm-Manipulatoren ermöglichen einen Arbeitsbereich in Form eines Hohlkugel-Segmentes. Meist ist der Schwenkarm, seltener der Knickarm, als Parallelogramm-Mechanismus ausgebildet. Der Antrieb erfolgt nomalerweise durch einen pneumatischen Leichtlaufzylinder mit Teflon-Dichtungen oder einen Rollemembran-Zylinder. Die Steuerung ist meist als Balancer-Steuerung ausgeführt oder als Wegeventil-Steuerung mit Tastern oder Hebeln für Auf und Ab. Das Parallelogramm-Gestänge gewährleistet die parallele Ausrichtung der angrenzenden Drehlager-Achsen zueinander über den gesamten Hubbereich. Parallelogramm-Manipulatoren ermöglichen normalerweise die Abstützung von Lastmomenten im Sinne einer starren Lastführung.

 

Parallelogramm-Manipulator  (Handhabungsmanipulator mit Knickarm-Ausleger) mit Greifer (Lastaufnahmemittel)  Es ist der  Arbeitsbereichbzw. Arbeitsradius dargestellt.

Pneumatischer Parallelogramm-Manipulator (CAD-Modell zum Download verfügbar)

 

Hängender pneumatischer Parallelogramm-Manipulator (Handhabungsmanipulator) für einen Laufwagen oder zur Deckenbefestigung

Hängender pneumatischer Parallelogramm-Manipulator für einen Laufwagen oder zur Deckenbefestigung

Kranhaken / Lasthaken mit selbsttätiger Maulsicherung Klappe, Riegel, Sperre, Raste, Klinke, Arretierung